geschrieben am 06.12.2015 um 23:42 Uhr

Treffen ohne Namen

Mietvertrag

Nach einigen intensiven Vertragsverhalndungen in den letzten Wochen haben Patrick (MarvinGS) und Thomas (tmp) es geschafft direkt vor dem Treffen ohne Namen den Mietvertrag vom Vermieter in Bremen abzuholen und so zunächst die freudige Kunde auf dem Treffen zu überbringen:

Vielen, vielen, vielen (!) Dank vom BGB-Vorstand an alle Beteiligten. Wer nicht dabei war, kann sich nicht vostellen, wie viel Zeit von uns und anderen da rein geflossen ist.

Besonders hervorheben möchten wir unseren Experten Thomas alias tmp, der über einen langen Zeitraum Unmengen an Zeit in BGB-Vorstands-Beratung, Recherchen, Formulierungen und immer wieder neue Varianten und deren verständliche Darreichung investiert hat. Außerdem war er zum entscheidenden Termin mit Patrick beim Vermieter in Bremen, um all unsere Punkte und Wünsche zu erklären und zu verhandeln.

Großbaustellen-Pause

Mit großer Mehrheit hat die Gruppe von Treffen ohne Namen für eine Pause bei der Durchführung von größeren Projekten abgestimmt. Ziel ist die Weihnachtszeit und die darauf folgenden Monate etwas entspannter anzugehen und diverse kleine Projekte voranzutreiben. Ausdrücklich nicht gestoppt werden die Planungen für unsere Großbaustellen, sowie das Entfernen der Küche aus der E-Werkstatt.

Not-Küche vs. E-Werkstatt

Wie bereits erwähnt soll als nächstes die E-Werkstatt von der temporären Küche befreit werden. Hierzu soll an der Position der neuen Küche zunächst ein weiteres Provisiorium geschaffen werden, da der Aufbau der Zielküche noch weitere Abhängigkeiten hat.

Alpha(s), Vorträge & Hackathons

Ein weiteres Ergebnis des Treffens sind verschiedene, früher bereits durchgeführte Aktionen, die wiederbelebt werden sollen. Betroffen sind hiervon drei Dinge:

Alpha

Um olt herum findet sich eine Gruppe, welche eine weitere Alpha durchführen möchte. Wer sich beteiligen möchte meldet sich am besten bei olt.

Hackathon

Eine weitere Gruppe um mgr würde im Januar gerne einen Hackathon im Space veranstalten. Pläne zum Hackathon gibt es im Hackathon Pad.

Vortragsprogramm

sre hat vorgeschlagen unser Vortragsprogramm wiederzubeleben. Details hierzu sind noch in Arbeit, anvisiert ist jedoch im Januar zu starten (vermutlich mit dem ersten Vortrag während der Alpha/des Hackathons).

Space Status Unbekannt.
Radstelle Status Unbekannt.